Die Landschaft gerät immer stärker unter Druck. Seit Jahrzehnten verschwindet pro Sekunde ein Quadratmeter Boden unter Gebäuden, Strassen, Parkplätzen, Schienen. Dieser Verlust ist unwiederbringlich.

Niemand bestreitet den Wert intakter Landschaften. Sie sind keineswegs bloss ideeller Natur: Intakte Landschaften sind lebenswichtig für die Erholung, die Gesundheit, die natürlichen Kreisläufe und die Artenvielfalt. Und nicht zuletzt sind sie das unersetzliche Kapital für einen nachhaltigen Tourismus.


Die Groupe der Réflexion hat deshalb einen Leitfaden_Landschaftswerte.pdf und die dazugehörige Checkliste.pdf entwickelt, der allen mit Bau- und Planungsfragen betrauten Personen, Büros und Verwaltungen ein einfaches Instrument in die Hand gibt, um die Werte von Natur und Landschaft bei der Beurteilung von planungs- und baurechtlichen Vorhaben angemessen zu berücksichtigen



site en français


 

Landschaftswerte

Referate vom 15. Februar 2013